Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Der Kunde im Mittelpunkt

Illustration von User-Icons schwebend im LaborDie Automobilbranche steht im Spannungsfeld zwischen sich stetig wandelnden, heterogenen Kundenanforderungen, zunehmenden Reglementierungen vonseiten des Gesetzgebers sowie immer kürzeren technologischen Innovationszyklen. Angesichts der stark ausgeprägten Kundenloyalität zu einem bestimmten Hersteller, die in der KFZ-Branche stärker zum Tragen kommt als bei den meisten anderen Gütern, hat die Customer Journey in der Automobilindustrie eine besonders hohe Bedeutung.

 

 

Herausforderungen im Bereich Customer Engagement

Zwei Geschäftsleute stehen vor der Fahrertür eines Autos und schauen in ein Tablet

Am Thema „Intelligent Customer Engagement“ kommt heute kein Händler oder Hersteller mehr vorbei. Hier liegt ein großes Potenzial, um die Kunden- und Interessentenansprache zu verbessern, professionellen Service entlang des gesamten Lebenszyklus zu bieten und somit die Loyalität von Käufern zu Ihrer Marke zu stärken. Unternehmen der Automobilindustrie können bei Kunden mit innovativen Entwicklungen punkten und sie durch moderne, nahtlos integrierte Serviceerlebnisse zu treuen Fans machen.

Beispiel: Vertriebs- und Serviceunterstützung

Beispiel: Cortana, die virtuelle Assistentin im Auto

 


Die Zukunft der Kundenerlebnisse gestalten

Automobilhersteller und Händler müssen Kunden und Interessenten von der Auswahl über Kauf und Leasing/Finanzierung bis hin zum Service entlang des gesamten Lebenszyklus durchgängig betreuen können. Denn die im heutigen ‚Zeitalter des Kunden‘ so wichtige Differenzierung darf nicht auf der Ebene der Produkte stehenbleiben, sondern muss sich auf das Markenimage und die Dienstleistungen entlang der gesamten Customer Journey erstrecken. Voraussetzung sind tiefgreifende Einblicke in Kundenvorlieben sowie in Markt- und Technologietrends. Dafür bietet Microsoft branchenspezifische Lösungen und langjährige Erfahrung aus Projekten mit Innovationsführern der Branche.

 

 

Microsoft-Lösungen für die Automobilindustrie

Gitternetz Illustration eines Sportwagens

Hersteller und Zulieferer in der Automobilindustrie können aus der Sicht von Microsoft große Entwicklungspotenziale realisieren, um ihre Betriebe fit für die digitale Zukunft zu machen

Zurück zur Übersicht