Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Microsoft auf der didacta 2019: So sieht das Klassenzimmer der Zukunft aus!

Auf der didacta 2019 zeigt Microsoft Bildung, wie das Klassenzimmer des 21. Jahrhunderts aussehen könnte. Aktuelle Trends wie der virtuelle Klassenverband oder digitale Prüfungsformate werden hier greifbar und erlebbar. Seien auch Sie dabei und holen Sie sich zahlreiche Ideen, die Sie in Ihrem Arbeitsalltag als Lehrkraft direkt anwenden können. Sie finden uns in Halle 6, am Stand B-030-C-031.
Die didacta 2019 findet vom 19. bis 23. Februar in Köln statt.

Erleben Sie auf der didacta 2019 das Klassenzimmer der Zukunft

KI-Funktionen wie Excel Ideas hautnah erleben

Spazieren Sie auf der didacta 2019 einfach in das Klassenzimmer von morgen! An diesem barrierefreien, kollaborativen Ort können Schülerinnen und Schüler individuell und in einer sicheren Umgebung die für die Zukunft so wichtigen 4K-Kompetenzen aufzubauen: Kollaboration, Kommunikation, Kreativität, Kritisches Denken. Der gezielte Einsatz von cleveren KI-Funktionen kann die Vermittlung dieser Kompetenzen unterstützen. An unserem didacta-Stand können Sie beispielsweise mehr über Excel Ideas erfahren und sich zeigen lassen, wie Auswertungen ganz ohne die Eingabe von Formeln entstehen. Oder Sie testen den Translator auf Herz und Nieren, erstellen Formen mit dem PPT Designer oder erleben, wie OneNote Math beim Mathematik-Unterricht helfen kann. Lassen Sie sich von unseren Bildungsexperten in der Teams-Demoumgebung zeigen, wie aus Schüler- und Lehrer-Accounts ein virtueller Klassenverband wird!

Kennen Sie schon die Learning Tools?

Wir von Microsoft glauben an eine Zukunft, in der jedes Kind sein volles Potenzial ausschöpfen kann. Der Schlüssel dafür ist ein inklusives Klassenzimmer, in welchem jede Schülerin und jeder Schüler auf ihrem oder seinem individuellen Niveau lernen und die eigenen Talente entdecken kann. Das gelingt zum Beispiel mit dem Plastischen Reader, der Teil der Microsoft Learning Tools ist. Zahlreiche Lehrkräfte wenden den Reader bereits mit großem Erfolg im Unterricht an – und unterstützen ihre Schülerinnen und Schüler dabei, schneller lesen und schreiben zu lernen. Inzwischen nutzen mehr als 13 Millionen Menschen weltweit den Plastischen Reader. Natürlich können Sie die Learning Tools an unserem Stand testen und sich selbst von der intuitiven Bedienung und den vielfältigen, niveauübergreifenden Einsatzmöglichkeiten überzeugen.

Digitale Lösungen für die Unterrichtsplanung und mehr

Das Klassenzimmer der Zukunft bietet zahlreiche Chancen sowohl für die Lernenden als auch für die Lehrenden. Durch den Einsatz digitaler Lösungen für die Unterrichtsplanung und -vorbereitung, die Verwaltung und Benotung können Lehrkräfte und Schulleitungen viele redundante und repetitive Aufgaben einsparen. So bleibt mehr Zeit für das Wesentliche: den persönlichen Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern.

Besuchen Sie uns auf der didacta 2019

Erleben Sie das gesamte Spektrum von digitaler Bildung – gemeinsam mit uns in Halle 6, am Stand B-030 2. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen! Vereinbaren Sie am besten einen Termin, damit wir uns für Sie Zeit nehmen können. Oder melden Sie sich hier zu unserer Standführung an.