Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Unser Programm auf der didacta 2019

Microsoft Stand auf der didacta2019

Fünf Tage voller neuer Ideen, Anregungen, Know-how und Austausch – wir freuen uns auf die diesjährige didacta. Für digital interessierte Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen sowie IT-Verantwortliche an Schulen haben wir ein Programm voller fachlichem Input und persönlicher Best-Practice-Beispiele zusammengestellt. Die didacta findet vom 19. bis 23. Februar 2019 in Köln statt.

Was Sie auf der Bühne erwartet

Auf unserer Open Stage haben wir eine geballte Ladung Kompetenz für die Besucherinnen und Besucher der didacta 2019 vorbereitet. Den Auftakt auf der Bühne macht am Dienstag, 19. Februar, Detlef Steppuhn, Lehrer und IT-Leiter am Erich-Gutenberg-Berufskolleg. Um 10.15 Uhr zeigt er, wie man mit Office 365 Berufsschüler fit für den Beruf macht. Am Mittwoch, 20. Februar, spricht er um dieselbe Uhrzeit über Künstliche Intelligenz und Machine Learning in der Schule – nicht verpassen!

Und wir haben noch viele weitere erfahrene Speaker auf der Bühne. Jonny Rabe, Berufsschullehrer von der Berufsfachschule Münchenstein, berichtet beispielsweise aus der Praxis mit Flipgrid und Microsoft Fotos. Am Dienstag geht es um konkrete Beispiele aus dem Unterricht, am Mittwoch dann um Storytelling und wie man mit Flipgrid Geschichten lebendig erzählt. Die beiden Slots beginnen jeweils um 15.15 Uhr.

Mit dabei sind auch Lehrer und OneNote-Experte Jan-Martin Klinge, Mathe-Ass und Flipped-Classroom-Spezialist Sebastian Schmidt, Office365-Profi Kurt Söser und viele weitere Digitalexperten. Bühne und Programm moderiert MIE Expert und Medientrainer Stefan Malter.

Hier finden Sie das gesamte Programm.

Workshops in drei Räumen der Zukunft

Am Messestand von Microsoft Bildung erwarten Sie drei Szenarien – das moderne Klassenzimmer, das intelligente Lehrerzimmer und das kreative Lernlabor. In diesen drei Räumen können Sie direkt in die Schule der Zukunft eintreten, Hardware und Software testen und verschiedenste Lehr- und Lernmethoden ausprobieren. Und auch hier erwartet Sie ein volles Programm. So zeigen beispielsweise MIE Experts Ferdinand Stipberger und Florian Nigl, wie man kollaborativ mit Teams lernen kann. Bei Steffen Janitza dreht sich alles um Intune und Arwen Schnack zeigt, wie man Inklusion mit digitalen Hilfsmitteln fördert. Seien Sie dabei und erleben Sie spannende Keynotes, lehrreiche Workshops und ein tolles Netzwerk an engagierten Pädagoginnen und Pädagogen!

Spannendes im Forum didacta DIGITAL

In Halle 6, am Stand B59 finden Sie auf der diesjährigen didacta das Forum didacta DIGITAL. Jahr für Jahr treffen sich hier digital begeisterte Lehrkräfte und Edu-Experten. Hier einige ausgewählte Podiumsdiskussionen und Vorträge mit und von Microsoft Bildung und unseren Partnern:

 

Mittwoch, 20.02.2019,

12.45-13.10 Uhr

Code your Life – Jedes Kind kann Programmieren lernen

Referenten: Thomas Schmidt, Geschäftsführer Helliwood media & education im fjs e. V. und Gerhard Seiler, 21st Century Competence Center im fjs e. V.

Donnerstag, 21.02.2019,

16.00-16.45 Uhr

Medienkompetenz-Talk

Gesprächsrunde mit Jürgen Böhm, Stellvertretender Bundesvorsitzender des dbb beamtenbund und tarifunion, Mitglied des Verbandes Deutscher Realschullehrer (VDR), Dr. Sarah Henkelmann, Sprecherin des Netzwerks Digitale Bildung, Volker Jürgens, Vorstand Didacta Verband e.V., Ingo Schaub, Leitender Direktor des Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Köln und Cornelia Schneider-Pungs, Teacher Engagement Managerin Microsoft Deutschland GmbH

Freitag, 22.02.2019,

13.15-14.00

Gesprächsrunde zu Kompetenzen, Konzepten und Umsetzung

Teilnehmer: Prof. Dr. Julia Knopf, Universität des Saarlandes, FoBID, Rebecca Stromeyer, ICWE, Michael Wittel, Microsoft Deutschland GmbH

 

Das gesamte Programm im Forum didacta DIGITAL finden Sie hier.

Standführungen 9-18 Uhr – jetzt anmelden

Möchten Sie an unserem Stand durch die drei Szenarien der Zukunft geführt werden, alles mit Experten live erleben und Fragen stellen können? Dann melden Sie sich zu einer unserer beliebten Standführungen an.
Hier finden Sie das Anmeldeformular und die noch verfügbaren Termine.

Kennenlerntermin am Stand vereinbaren

Wer uns persönlich kennenlernen möchte, kann hier direkt einen Termin vereinbaren. Sie finden uns in Halle 6 am Stand B-030. Also, bis bald in Köln!