Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Neue Webinare: So geht digitales Lernen

Digitales Lernen bietet heute mehr Chancen denn je, den Unterricht ortsunabhängig, individuell und inklusiv durchzuführen. Durch essenzielle Tools wie Microsoft OneNote, PowerPoint, Forms und Teams werden Klassenräume digital. Learning Management, kollaboratives Lernen, Online-Benotung und vieles mehr ist möglich. Doch wie und wo fängt man am besten an, diese Werkzeuge gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern im Klassenzimmer zu nutzen?

 

 

Unsere neue Webinar-Reihe bietet für alle Lehrenden, vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, hilfreiche Tipps und interessante Einblicke in die Welt des digital gestützten Lernens. Anhand von Praxisbeispielen zeigen die Dozenten Stefan Malter von der TU Dortmund und Kurt Söser, Gründer der #o365school, welche Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Erklärvideos in PowerPoint? Nichts leichter als das!

Man braucht keine fortgeschrittenen Video-Editing-Kenntnisse, um informative Erklärvideos zu produzieren. Stefan Malter erklärt in seinem PowerPoint-Webinar, wie Sie mit diesem beliebten Werkzeug im Handumdrehen aus einer Präsentation lehrreiche Videos erstellen. Alle nötigen Funktionen und Tipps für professionelle Erklärvideos sind ebenfalls Gegenstand des Webinars.

Unterrichts-Management mit OneNote und Teams

Wie Unterrichtsmaterialien via OneNote bereitgestellt und organisiert werden können, präsentiert Stefan Malter in einem weiteren Video-Tutorial. Der Dozent erläutert die Erstellung von digitalen Notizbüchern und erklärt, welche Features für den schulischen Einsatz OneNote noch bietet. Und wem das noch nicht genug ist, der sollte sich auch anhören, wie sich OneNote in das Kollaborations-Tool Teams integrieren lässt.

Microsoft Teams ist das Steckenpferd von Kurt Söser, Teacherpreneur und Edu-Influencer aus Wien. Im ersten Teil seines zweiteiligen Webinars stellt der Dozent die wichtigsten Grundlagen von Teams als Learning Management System vor. Wie verteile ich anhand von Teams Aufgaben an die Schülerinnen und Schüler? Und wie arbeite ich mit den Apps, Dateien und Registerkarten des Programms? Im zweiten Teil des Video-Seminars geht es um die praktische Arbeit mit Kursnotizbüchern und konkrete Unterrichtsszenarien, die im Lehralltag vorkommen.

Erfolgs-Evaluation mittels Forms

In einem weiteren Webinar nimmt Kurt Söser Lehrende mit in die Welt der spielerischen Leistungsbeurteilung. Mit einem Online-Quiz können sowohl der Lehr- als auch der Lernerfolg schnell und unkompliziert evaluiert werden. Auch die Grundlagen von Forms werden im Webinar genauestens unter die Lupe genommen: die Erstellung eines Quiz und seine praktische Durchführung im Unterrichtsgeschehen sowie die automatisierte Auswertung. Zudem geht es um spannende Tricks in Forms, auf die insbesondere Mathematik-Lehrkräfte ein Auge werfen sollten.

Jetzt für Wunsch-Webinar anmelden!

Möchten Sie die gesamte Webinar-Reihe ansehen und mit dem digitalen Unterricht loslegen? Oder interessiert Sie ein einzelnes Thema? Melden Sie sich kostenfrei für Ihre Wunsch-Webinare an und erhalten Sie direktes Know-how für die Lehrpraxis.

Hier finden Sie alle Webinare in der Übersicht:

Webinar-Reihe: Digital gestützter Unterricht – los geht’s!

Unterrichtsmaterial in Microsoft OneNote organisieren
Erklärvideos erstellen mit Microsoft PowerPoint
Mit Microsoft Forms online Quiz erstellen und auswerten
Microsoft Teams als One-Stop-Shop für Ihren Unterricht – Teil 1
Microsoft Teams als One-Stop-Shop für Ihren Unterricht – Teil 2

 

Unser Microsoft Education Newsletter bringt Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen aus Bildung und Forschung direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt hier an und verpassen Sie keine News mehr.