Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Webinar: Laborumgebungen flexibel bereitstellen mit Azure Labs

Azure Labs ermöglicht es, virtuelle Laborumgebungen zur Verfügung zu stellen, sogenannte Computer-Labs. Richten Sie Ihren Klassen oder Kursen schnell, unkompliziert und ortsunabhängig Labs ein, in denen die Teilnehmenden experimentieren, testen und zahleiche Lernszenarien erleben können. In unserem Webinar am 27.05.2020 zeigen wir Ihnen, wie das funktioniert.

Ein junges Team sitzt an einem Tisch.

Das erwartet Sie im Webinar

Im Webinar Azure Labs: Computerlabs für die Lehre – einfach, schnell, ortsunabhängig erfahren Sie unter anderem:

  • Wie Sie eine Azure Labs-Umgebung einrichten und was Sie dafür benötigen.
  • Wie Sie die Laborumgebung den Studierenden beziehungsweise Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stellen.
  • Wie Lehr-Szenarien in Azure Labs aussehen können.

Das Webinar richtet sich an Lehrkräfte sowie Professorinnen und Professoren, die ihren Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern Computer-Labs ohne großen IT-Aufwand zur Verfügung stellen möchten. Während des Webinars besteht die Möglichkeit, den Referenten Jens Bomrich (Education Lead, Bright Skies GmbH) und Christopher Sacks (Cloud Customer Success Manager, Bright Skies GmbH) Fragen stellen.

Das Webinar mit den beiden Experten findet am 27.05.2020 von 17 bis 18 Uhr statt. Eine Aufzeichnung wird später ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Bestehen technische Voraussetzungen für die Nutzung von Azure Labs?

Die Azure Cloud-Technologie ermöglicht einen Einsatz vollkommen unabhängig von Geräten oder Betriebssystemen. So stellt auch eine heterogene Geräteausstattung der Nutzer kein Problem dar. Egal wie komplex die virtuelle Umgebung sein soll: Alle notwendigen technischen Herausforderungen, ob Client oder Server, übernehmen die Azure Lab Services. Sie können im Marketplace auf zahlreiche vorkonfigurierte Installationen und Images zugreifen, diese ganz einfach anpassen und zu neuen Szenarien zusammenfügen.

Azure Lab Services setzt keinen Mindestverbrauch und keine Vertragslaufzeiten voraus, sodass die jederzeit die volle Kostenkontrolle haben.

Seien Sie am 27. Mai 2020 dabei!

Melden Sie sich jetzt für das kostenlose Webinar Computerlabs für die Lehre – einfach, schnell, ortsunabhängig an!

Sie wünschen sich einen individuellen Workshop zur Einführung und Arbeit mit Azure Labs? Dann schreiben Sie uns gerne direkt eine E-Mail an bildung@microsoft.com!

 

Unser Microsoft Education Newsletter bringt Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen aus Bildung und Forschung direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt hier an und verpassen Sie keine News mehr.