Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Nachhaltigkeit im Fokus: Microsoft als Sponsor beim IMPACT FESTIVAL

Mit unserer Technologie und Expertise setzen wir uns für mehr Nachhaltigkeit ein. Genau um die geht es auch beim IMPACT FESTIVAL, das Microsoft als Sponsor unterstützt. Das Event stellt nachhaltige Business-Modelle in den Mittelpunkt, vernetzt verschiedenste Akteure miteinander und bietet spannenden Start-ups eine Bühne.

Als Unternehmen haben wir uns der Mission verschrieben, jede Person und jede Organisation auf diesem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen. Eine wesentliche Grundvoraussetzung dafür ist der Schutz unserer Erde. Daher engagieren wir uns aus Überzeugung für Nachhaltigkeit. Wir sind daran interessiert, dass Innovationen und moderne Technologien wie Cloud-Computing und Künstliche Intelligenz ein Schlüssel dazu sind, Natur und Umwelt zu schützen und auf die Herausforderungen des Klimawandels zu reagieren.

Doch Technologien allein werden nicht reichen. Es braucht starke Kooperationen und Partnerschaften. Genau hier setzt das IMPACT FESTVIAL an, das Microsoft in diesem Jahr als Sponsor unterstützt. Die Macher*innen des Events haben es sich zum Ziel gesetzt, die erste Community-gestützte Plattform für nachhaltige Technologien und Innovationen in Europa aufzubauen.

Ein Event für mehr Nachhaltigkeit

In Kooperation mit dem Main Incubator, Innovationseinheit der Commerzbank Gruppe, bringt das IMPACT FESTIVAL dafür als zweitägiges Event am 16. und 17. September 2021 die Vorreiter*innen und die Vordenker*innen zusammen, die Start-ups und die etablierten Unternehmen, Investor*innen und Thought-Leader. Das Festival bietet die Chance, nachhaltige Business-Modelle zu diskutieren oder zu entwickeln, Kontakte zu knüpfen und Nachhaltigkeit neu zu denken.

Auf 5000 Quadratmeter Ausstellungsfläche sowie auf zwei Bühnen bietet das IMPACT FESTVIAL mit einer Reihe von Vorträgen, Panel-Diskussionen und Workshops die Möglichkeit, sich über nachhaltige Business-Modelle auszutauschen. Als Innovator*innen, Unternehmen oder Investor*innnen. Vor Ort. Oder virtuell. Zu den Vortragenden und hochkarätigen Gästen gehören unter anderem Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber, einer der renommiertesten Klimaexperten, Tarek Al-Wazir, Wirtschaftsminister von Hessen, oder auch Bettina Orlopp, Chief Financial Officer der Commerzbank AG.

Die Rolle der Daten

2200 Besucher*innen erwarten die Veranstalter, mehr als 100 B2B-Start-ups präsentieren ihre Geschäftsideen. Eines der besonderen Matchmaking-Formate des Events stellt dabei das finale Pitch Battle der Impact Challenge dar, für das Microsoft den Publikumspreis sponsort. Die Challenge ist ein Talentförderprogramm zum Thema nachhaltige Geschäftsmodelle, hinter dem das Frankfurter TechQuartier steht. Auf dem IMPACT FESTIVAL haben die Gewinner-Teams die Möglichkeit, ihre jeweilige Lösung zu präsentieren. Weitere Sponsoren des Formats sind die KfW, die Helaba sowie equensWorldline. Technischer Supporter ist die SAP.

Daten dürften in vielen der Geschäftsmodelle eine zentrale Rolle spielen. Sie sind auch der Schlüssel, um Innovationen im sozialen Bereich zu ermöglichen, wie auch Alexander Britz, Head of Digital Business Transformation & Artifical Intelligence bei Microsoft, mit einem Vortrag im Rahmen des Events referiert. Hier geht’s zur Veranstaltung.

Weitere Informationen zu Microsofts Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit gibt es hier zum Nachlesen.

Unser Microsoft Financial Services Newsletter bringt Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen aus dem Finanz- und Versicherungswesen direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt hier an und verpassen Sie keine News mehr.