“Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.” Mahatma Gandhi

Renate Radon über IoT
Renate Radon, Mitglied der Geschäftsleitung/Bereichsleitung Public Sector

Das Internet der Dinge steht für die Vernetzung von Menschen, Prozessen, Daten und Objekten. Auch Microsoft als Plattformanbieter leistet hier seinen Beitrag und ist längst nicht mehr nur der reine Windows & Office Anbieter sondern befindet sich seit einigen Jahren in einer gewaltigen Veränderung und im Wandel zu einem Treiber der Digitalisierung. Voraussetzung hierfür ist, dass ein Internet der Dinge mit all seinen wirtschaftlichen Möglichkeiten sich nur entfaltet, wenn es auch ein Internet der Menschen und ihrer Bedürfnisse ist. Dazu gehört Transparenz über das, was in der Digitalisierung geschieht, dazu gehören das Thema Sicherheit und Vertrauen. Besonders für Deutschland als Exportnation, als Maschinen- und Anlagenbaunation gilt: Wie können wir Wertschöpfung aus den neuen digitalen Technologien generieren, die unseren Ansprüchen an Sicherheit, Datenschutz und wo erforderlich auch nationaler Souveränität gerecht wird.

Basis für die Nutzung von IoT Diensten und der zugrundeliegenden Technologien ist Vertrauen. Nur dann werden Unternehmen und Menschen diese Technologien akzeptieren. Dafür konzentrieren wir uns auf drei miteinander verbundene Bereiche: Die Art wie wir unsere Plattform entwickeln und absichern, die Art wie wir die Intelligenz in unseren Plattformen nutzen und wie wir mit unserem Partnernetzwerk interagieren. Darüber hinaus sehen wir uns klar verpflichtet den internationalen wie nationalen Erwartungen und Anforderungen in Punkten wie Sicherheit & Datenschutz, Compliance und Transparenz unserer Angebote als globaler Anbieter in regionalen & lokalen Märkten gerecht zu werden. Die Anforderungen unserer Kunden gerade mit Blick auf Fragen wie Datenresidenz, Standorte/Souveränität und Compliance sind für uns entscheidend, um den Wandel zu gestalten. Kunden werden nur Services nutzen, denen sie auch vertrauen.

Wir sind davon überzeugt, dass diese Herausforderungen, nicht nur von einem einzelnen Unternehmen oder einem einzelnen Land gelöst werden können, sondern dass internationales Handeln angesagt ist. Der Mensch steht bei all unseren Fortschrittsbemühungen stets im Mittelpunkt. Unsere Mission „Wir ermöglichen es jedem Menschen und jeder Person auf dieser Erde mehr zu erreichen“ gilt für das Gesundheitswesen genauso wie für die Wirtschaft, die öffentliche Verwaltung  oder Smart Cities.