Um mit den noch nie dagewesenen Änderungen im Gesundheitswesen Schritt zu halten, benötigen Versicherungsunternehmen eine agile digitale Infrastruktur.

Daher kündige ich besonders gerne die Veröffentlichung der Cognizant TriZetto-Lösungen für das Gesundheitswesen auf unserer branchenführenden und vertrauenswürdigen Cloud Platform an. Die neuen Lösungen werden auf einer sicheren Plattform für verwaltete Dienste bereitgestellt, die Compliance-Anforderungen erfüllt und Versicherungsunternehmen aller Größenordnungen eine schnelle und kosteneffektive Anpassung an die sich stets weiter entwickelnden Marktkräfte, Vorschriften und Anforderungen der Versicherten ermöglicht.

Die neuen Lösungen basieren auf den führenden End-to-End-Verwaltungslösungen TriZetto FACETS und QNXT von Cognizant und werden auf der HITRUST CSF-zertifizierten intelligenten Cloud Platform von Microsoft bereitgestellt. Sie können Versicherungsunternehmen helfen, effizienter zu werden, Prozesse zu automatisieren und Verwaltungskosten zu reduzieren. Dank einer flexiblen, nachfragebasierten Cloudinfrastruktur besitzen Sie mit diesen Lösungen die notwendige Agilität für die Einführung innovativer neuer Produkte, einschließlich einer schnelleren Einführung wertbasierter Ansätze für die gesundheitliche Versorgung.

Mein Kollege Nasir Ali, Vice President Product Management bei Cognizant, kündigt an, dass Cognizant nicht nur heute, sondern auch in der Zukunft Versicherungsunternehmen bei ihrer digitalen Transformation unterstützen wird – dank der Leistung und Intelligenz vertrauenswürdiger Microsoft-Cloudressourcen.

„Wir beabsichtigen, die Azure-Plattform in der Zukunft für die Integration innovativer Funktionen wie Stream Analytics, Machine Learning und erweiterte Verwaltungsfunktionen in unsere Lösungen zu verwenden, damit unsere Kunden die Gesundheit und Erfahrungen ihrer Versicherten und zugleich die Unternehmensergebnisse weiter verbessern können“, so Nasir Ali. „Dank der Skalierbarkeit der Plattform können wir neue Funktionen in kürzester Zeit testen und veröffentlichen. All das wird unseren Kunden helfen, intelligent und effizient mit neuen Produkten und Möglichkeiten zu reagieren, um ihre Versicherten an sich zu binden, da sich das Gesundheitswesen ständig weiter entwickelt.“

Mit den neuen TriZetto-Lösungen für das Gesundheitswesen können Cognizant und seine Kunden in unserer hoch leistungsfähigen Cloud Proof-of-Concept-Tests ausführen, ohne geschäftliche Abläufe zu unterbrechen. Anschließend können sie neue Funktionen „aktivieren“, wenn sie getestet wurden und verwendet werden können. Es ist schneller, einfacher und kostengünstiger, all das in der Cloud und nicht in On-Premises-Rechenzentren zu tun. Das Ergebnis? Die Zeit für die Einführung von Innovationen auf dem Markt wird verkürzt.

Als wichtige neue Entwicklung in unserer beinahe zwei Jahrzehnte währenden Partnerschaft mit Cognizant werden die TriZetto-Cloudlösungen für das Gesundheitswesen Versicherungsunternehmen faszinierende neue Möglichkeiten für digitale Transformationen und Innovationen im Gesundheitssystem von heute bereitstellen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung von Cognizant.