Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Ab dem 22. November 2018 ist das Surface Go mit LTE Advanced für Geschäftskunden erhältlich.

Surface Go mit LTE Advanced bietet Unternehmen die gewohnten Vorteile von Surface im Hinblick auf Verarbeitung, Leistung und Mobilität kombiniert mit einer schnellen Internetverbindung.

„Surface Go mit LTE Advanced ist für mobiles, sicheres und produktives Arbeiten optimiert“, so Andre Hansel, Senior Product Manager Surface Commercial bei Microsoft Deutschland. „Es ergänzt unser Portfolio für den Modern Workplace um einen leichten Begleiter im 10-Zoll Format mit der neuen Unabhängigkeit durch LTE.“

Surface Go mit LTE Advanced für Geschäftskunden

Ultramobil und vielseitig

Surface Go ist ausgestattet mit Intel Pentium Gold Prozessoren, einer Intel HD Grafikeinheit und einem hochauflösenden 10-Zoll PixelSense Display. Mit Hilfe des eingebauten Kickstand lässt sich Surface Go in den Studio Modus bringen – einen Winkel bis maximal 165 Grad. Eine Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden und einen USB-C Port runden das mobile Device ab, genauso wie das Gewicht von gerade einmal etwa 530 Gramm.

Surface Go mit LTE Advanced: Varianten & Preise für Geschäftskunden:

  • Surface Go mit LTE Advanced | 8GB RAM / 128GB | Windows 10 Pro – 779 Euro (UVP, inkl. MwSt.)
  • Surface Go mit LTE Advanced | 8GB RAM / 256GB | Windows 10 Pro – 879 Euro (UVP, inkl. MwSt.)

Es ist in Kürze bei bei den autorisierten Surface Resellern oder im Microsoft Store vorbestellbar.