Der Microsoft Manufacturing Newsletter im Dezember 2021

Highlights: Studien zu Nachhaltigkeit, IoT und Machine Learning, Bewerbung für den Microsoft Intelligent Manufacturing Award, Webinar-Tipps, E-Books sowie Praxisbeispiele und News-Beiträge aus der Fertigungsindustrie

Eine Frau läuft durch eine Industriehalle
Sehr geehrte Damen und Herren,

Willkommen zur Dezember-Ausgabe des Microsoft Manufacturing Newsletters! Entdecken Sie in dieser E-Mail wieder viele Neuigkeiten aus der Microsoft-Welt, aktuelle Webinar-Tipps sowie Trends und Hintergrundinformationen aus Ihrer Branche:

  • Highlight-Thema zum Jahresende: Nachhaltigkeit – wie weit ist die Branche und wo liegen Chancen und Potenziale?
  • Digitale Workshops und Webinare: Microsoft-Forum für
    Lieferkettentransparenz und Nachhaltigkeit | Discovery Day: Microsoft Teams und Viva für alle Mitarbeitenden | Microsoft Sustainability Kick-off | Microsoft Envision – virtuelle globale Konferenz
  • E-Books und aktuelle Studien: IoT Signals Report 2021 | IDG-Studie zu Machine Learning
  • Kundenreferenzen: So geht Liebherr-Hausgeräte in eine digitalisierte Zukunft | Blitz triff Wolke bei DEHN | Dräger sorgt weltweit für bessere Kundenansprache
  • Blogs und News: Jetzt noch für den Microsoft Intelligent Manufacturing Award 2021 bewerben | Schnellere Digitalisierung durch Referenzimplementierungen für die Fertigungs-IT | Tipps für virtuelle Zusammenarbeit | Microsoft-Programm für Start-ups

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit, glückliche Festtage und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2022!

Ihr Microsoft Manufacturing Team

Highlight-Thema

Nachhaltigkeit: Einblick, Überblick und Ausblick für die deutsche Industrie

Das Thema Sustainability hat die öffentliche Diskussion in diesem Jahr stark mitbestimmt. Doch wie weit ist die Branche mit ihren Nachhaltigkeitsinitiativen, wo liegen aktuell wichtige Chancen und Potenziale – und was lässt sich von anderen Unternehmen lernen, um Sustainability-Maßnahmen durch digitale Technologie zu unterstützen?
Diesen und weiteren Fragen sind die Expert*innen von IDC nachgegangen und haben dafür ausführliche Interviews mit rund 150 Industrieentscheider*innen aus deutschen Unternehmen der Prozessfertigung und der diskreten Industrie mit über 500 Mitarbeitenden geführt.
Die Ergebnisse und Auswertungen liegen in Form eines ausführlichen Whitepapers vor, das wir Ihnen kostenlos als Download anbieten.

Whitepaper herunterladen

Events und Webinare

Microsoft-Forum für Lieferkettentransparenz und Nachhaltigkeit (9.12.2021)

Lieferkettentransparenz und Nachhaltigkeitsstrategien sind breite, sich überlappende Themenfelder, und beschäftigen sowohl Handels- als auch Herstellerunternehmen. Im Rahmen dieses Envision-Forums von Microsoft Deutschland präsentieren Ihnen führende Branchenexpert*innen aktuelle Studien, Insights und relevante Handlungsempfehlungen. Zudem können Sie Ihre Fragen im Live-Chat stellen und sich zu den präsentierten Themen austauschen.
Jetzt zum Envision-Forum anmelden

Discovery Day: Microsoft Teams und Viva für alle Mitarbeitenden (9.12.2021)

Teamarbeit ist geflügelte Praxis in Unternehmen – nicht zuletzt seit Microsoft Teams als Mittel für Online-Besprechungen und Zusammenarbeit genutzt wird. Ergänzt durch die Employee Experience-Plattform Microsoft Viva und innovative Apps, die direkt in Teams eingebunden werden, entsteht ein hoch produktives Arbeitsumfeld für jede*n Einzelne*n in Ihrem Unternehmen. Informieren Sie sich bei diesem Discovery Day über moderne Ansätze für die Teamarbeit!
Zum Discovery Day anmelden

Microsoft Sustainability Kick-off: Digital und nachhaltig – geht doch (14.12.21)

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am 14. Dezember an der erneuten Ausstrahlung unseres Kick-off-Events „Digital und nachhaltig – geht doch“ teilzunehmen. Unsere Expert*innen aus Forschung und Wirtschaft sowie Microsoft-Kunden und Partner, die Nachhaltigkeit bereits in ihre Geschäftsprozesse integriert haben, stehen Ihnen bei diesem Termin im Live-Chat für Fragen zur Verfügung.
Zum Webinar anmelden

Globales virtuelles Microsoft Envision-Event (14.12.21)

Microsoft Envision steht für eine Serie digitaler Events, bei der Vordenker aus verschiedenen Branchen zusammenkommen und aktuelle Aspekte eines übergeordneten Business- oder IT-Themas diskutieren. Holen Sie sich neue Impulse und hören Sie mehr über Trends und Innovationen. Beim Termin am 14. Dezember geht es um Nachhaltigkeit und damit verbundene Wachstumschancen.
Zum globalen Envision-Event anmelden

Webinare von Microsoft

Sie möchten weitere Webinare von Microsoft ansehen? Nutzen Sie unsere große Auswahl an Live-Webcasts und Aufzeichnungen zu Microsoft-Produkten und Themen aus Cloud Computing, IoT und mehr

Zu den Webinaren

Events und Trainings

Wir bieten Hunderte von Veranstaltungen und Lern-Inhalte an, um Entwickler*innen, IT- und Business-Profis zu helfen, ihr Fachwissen und Netzwerk zu erweitern. Lassen Sie uns in der Event Experience die besten Optionen für Sie finden!
Zum Event-Katalog

Interessante Downloads und Demos für Sie

Bericht

IoT Signals Report 2021: Die – zunehmend – wichtige Rolle von IoT-Projekten für Unternehmen

Das Internet of Things und vernetzte IoT-Lösungen sind in vielen Unternehmen bereits zentraler Bestandteil der IT- und OT-Umsetzung. Lessen Sie aktuellen IoT Signals Report 2021, wie rasch die IoT-Nutzung in den vergangenen drei Jahren und besonders im Zuge der Pandemie vorangeschritten ist, wie sich das IoT durch Zukunftstechnologien wie KI, Edge-Computing und digitale Zwillinge weiterentwickelt und warum IT-Datensicherheit und Nachhaltigkeit bei jeglicher Initiative von Beginn an mitgedacht werden sollten. Besonders relevant für Sie: die branchenspezifischen Einblicke aus der Fertigungsindustrie.

Bericht herunterladen

Studie

IDG-Studie: Machine Learning 2021

Ein Großteil der deutschen Unternehmen nutzt bereits das Potenzial von künstlicher Intelligenz und Machine Learning, um die zunehmende Komplexität der IT-Infrastruktur und -Sicherheit effektiver zu steuern. Lesen Sie in dieser IDG-Studie „Machine Learning 2021“, die in Kooperation mit Lufthansa, DataLab und Microsoft entstanden ist, welche Ziele mit KI und ML verfolgt werden können und welche Methoden und Herausforderungen es gibt – von Datenverständnis und -strategie über fehlendes Know-how bis hin zur Akzeptanz der Kunden.

Studie herunterladen

 

Spannende Kundenreferenzen

Schritt für Schritt in eine digitalisierte Zukunft: Liebherr-Hausgeräte setzt auf Dynamics 365

Was haben Gastronomie und Labore gemeinsam? Sie arbeiten mit Produkten, die eine exakte Lagertemperatur benötigen. Um ihre Einhaltung nachzuweisen, müssen Gastronom*innen und Labortechniker*innen Temperaturprotokolle erstellen. Smarte Kühlschränke von Liebherr-Hausgeräte führen diese Protokolle quasi von selbst und alarmieren bei Über- oder Unterschreitung der Richtwerte. Das ist nur eines von vielen Beispielen dafür, wie Liebherr-Hausgeräte auf die Digitalisierung setzt. Bei der ganzheitlichen Betreuung aller Kunden hilft dabei Dynamics 365 als Basis für ein starkes, einheitliches CRM.

Kundenreferenz lesen

DEHN: Blitz trifft Wolke

Seit Firmengründer Hans Dehn 1918 sein erstes Patent für eine Blitzschutzeinrichtung erhielt, ist DEHN Innovationsführer im Blitz- und Überspannungsschutz. Das Unternehmen bewahrt Gebäude, öffentliche Einrichtungen und Kritische Infrastrukturen vor Schäden durch elektrischen Strom. Um innovative und hochsichere Produkte entwickeln zu können, simuliert DEHN heute sogar Blitzeinschläge. Dank Nutzung von Hochleistungsrechnern auf Azure musste der Mittelständler dafür nicht einmal ein eigenes Simulationszentrum aufbauen. Die Cloud beschleunigt die Berechnungen, skaliert flexibel und spart Kosten gegenüber dem lokalen Betrieb.
Kundenreferenz lesen

Optimierte Kundenansprache entlang der gesamten Customer Journey bei Dräger

Mal ganz heiß, mal tief unter der Erde und immer in Extremsituationen: Produkte von Dräger schützen Leben oder helfen, es zu erhalten. Ob im medizintechnischen Bereich in der Anästhesie und Beatmung oder im Bereich Sicherheitstechnik bei Feuer- und Grubenwehren – die Geräte, die hier zum Einsatz kommen, müssen absolut verlässlich sein und höchsten technologischen Standards genügen. Um diesen Erwartungen der Kunden auch in Zukunft gerecht zu werden, setzt Dräger bei Vertrieb, Service und Kundendienst auf Microsoft Dynamics 365 – als weltweites Cloud-CRM-System schafft die Lösung ein nachhaltiges, unternehmensweites IT-Fundament.

Kundenreferenz lesen

Wissenswertes

Microsoft Intelligent Manufacturing Award 2021: Jetzt bewerben!

Mit dem Intelligent Manufacturing Award, der von Microsoft in Kooperation mit Roland Berger und einem hochkarätigen Advisory Board aus der Industrie verliehen wird, werden die innovativsten Use Cases aus der diskreten Fertigung sowie der Prozess- und Automobilindustrie im DACH-Raum ausgezeichnet. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Dezember – deshalb: Jetzt schnell sein und Ihr Digitalisierungsprojekt einreichen!

Mehr erfahren

Schnellere Digitalisierung von Fabriken durch fertige Referenzimplementierungen

Mit einer neuen Initiative für die Digitalisierung der Fertigungsindustrie möchte Microsoft in Kooperation mit Partnern wie Accenture, EY und PwC die Fertigungsbranche noch intensiver unterstützen. „Microsoft in Manufacturing“ verkürzt so beispielsweise das Entwickeln von Lösungen für das Industrial Internet of Things (IIoT) durch fertige Referenzimplementierungen.

Beitrag lesen

Tipps zum (mobilen) Arbeiten mit Microsoft 365

Für viele Mitarbeitende deutscher Unternehmen ist das Homeoffice aktuell wieder der primäre Arbeitsplatz. In diesem Artikel aus dem KRONES magazin finden Sie eine Reihe praktischer Tipps aus Mitarbeiterperspektive, die die virtuelle Zusammenarbeit erleichtern – Aha-Effekte inklusive! Vielleicht ist ja auch für Sie noch die eine oder andere Idee dabei, die Sie gut in Ihren eigenen Arbeitsalltag einbauen können.

Blogbeitrag lesen

Microsoft-Programm für Start-ups: Ingenieurskunst und Software-Geschwindigkeit vereinen

Die Start-ups Wandelbots, dive solutions und ELISE bringen Engineering und Software zusammen. Das gemeinsame Ziel: schneller und preiswerter zur Spitzenqualität von Produkt und Produktion. Microsoft fördert solche jungen Unternehmen mit dem Programm „Microsoft für Start-ups“. Informieren Sie sich in unserem Artikel über die zahlreichen Möglichkeiten!
Artikel lesen

 

Unser Microsoft Manufacturing Newsletter bringt Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen aus dieser spannenden Branche direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt hier an und verpassen Sie keine News mehr.