Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Seit 160 Jahren schon vertreiben die italienische Gruppo Campari und ihre Tochterunternehmen weltweit Spirituosen, Weine und nichtalkoholische Getränke in 190 Ländern. Campari pflegt direkte Beziehungen zu Endkunden, Barkeepern und Distributoren für ihre mehr als 60 Marken. Aufgrund einer Vielzahl an Akquisitionen ist die Menge an verfügbaren Daten in verschiedenen Silos in der Organisation und bei den 200 involvierten Agenturen rapide gestiegen, was eine effiziente Auswertung bspw. für Marketing Kampagnen sehr erschwerte.

Um Abhilfe zu schaffen, wurde eine Common Data Platform (CDP) eingeführt, die über alle Organisationseinheiten hinweg genutzt wird. Die CDP basiert auf Dynamics 365 Customer Insights und Dynamics 365 Marketing. Dadurch wird eine einheitliche Datenplattform geschaffen, die KI-basierte Auswertungen und automatisierte Multichannel Kampagnen ermöglicht. „Die Nutzung von Dynamics 365 Customer Insights hilft uns, die DSGVO Richtlinien einzuhalten und unsere Daten zu schützen“, ergänzt Chad Niemuth, Vice President Global IT Marketing and Sales, Campari Group. Innerhalb von nur zwei Wochen konnten relevante Datenpunkte in Customer Insights verbunden werden, damit die erste automatisierte Email Marketing Kampagne gestartet werden konnte. Die Datenplattform wird nun auch für weitere Organisationseinheiten verfügbar gemacht, bspw. um Kundenbewertungen und -bindung zu messen und prognostizieren.

 
Mehr Informationen zu Microsoft im Handel und der Konsumgüterbranche erhalten Sie auf unserer Webseite.

Unser Retail and Consumer Goods Innovations Newsletter bringt Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen aus dieser spannenden Branche direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt hier an und verpassen Sie keine News mehr.