Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

In unserer Blogserie aus dem Dynamics 365-Team in Deutschland informieren wir Sie in den kommenden Wochen über Praxisbeispiele, Best Practices und Technologien, die Unternehmen und Anwender in Zeiten von COVID-19 (und darüber hinaus) dabei unterstützen, agil auf dynamische Anforderungen zu reagieren und handlungsfähig zu bleiben.

Alle Artikel dieser Serie finden Sie hier in der Übersicht.

Heute gehen wir auf eine spannende Anwendung aus der Dynamics 365-Produktfamilie ein, die besonders bei Serviceorganisationen punktet, um Geräte und Anlagen aus der Ferne zu überwachen, zu steuern und bei Bedarf zu reparieren.

Mann benutzt Remote Assist auf einem mobilen Gerät.

Remote Assist: Fernwartung und kontaktlose Interaktion leicht gemacht

Dynamics 365 Remote Assist ermöglicht es Servicetechnikern, mit Kollegen und Experten an verschiedenen Standorten virtuell zusammenzuarbeiten, was angesichts der derzeitigen Kontakt- und Reisebeschränkungen von unschätzbarem Vorteil ist.

So lassen sich Videos, Diagramme, Anleitungen und Arbeitsaufträge in einer umfassenden Lösung kombinieren, um bei typischen Serviceaufgaben für nahtlose Arbeitsabläufe zu sorgen. Die Interaktion mit live zugeschalteten Experten von anderen Standorten steigert die Effektivität und Produktivität.

Remote Assist ist klassischerweise bei unseren Kunden in der Fertigungs- und Handelsbranche im Einsatz, die Serviceleistungen bei Endkunden vor Ort erbringen und ihre Außendiensttechniker mit der Lösung unterstützen.

Dieses Szenario lässt sich auch direkt auf den medizinischen Sektor übertragen: Ärzte oder Medizintechniker, die wichtige Geräte in einer Praxis oder einem Krankenhaus betreuen, können Remote Assist einfach auf ihrem mobilen Endgerät nutzen. Um eine aktuelle Ansicht des Geräts mit einem Experten – zum Beispiel beim Hersteller – zu teilen, der von einem anderen Standort aus arbeitet, wird die Übertragung in Echtzeit aktiviert. Gemeinsam lassen sich Funktionsprüfungen, Wartungsaufgaben und Reparaturen dann remote in einer Onlinekonferenz und auf Wunsch auch gestützt durch Mixed-Reality-Werkzeuge erledigen, zum Beispiel mit der Datenbrille HoloLens 2.

Die Vorteile von Remote Assist auf einen Blick:

  • Remote-Funktionen für interaktive Inspektionen, Wartungsaufgaben, Compliance-Prüfungen, Dokumentationen, Break-Fix-Problemlösungen, …
  • Einfache Vernetzung und Zusammenarbeit mit Experten an anderen Standorten in Echtzeit: Chat, Telefonie, Videokonferenzen einschließlich Bildschirmfreigaben
  • Zugriff auf integrierte Videos, Diagramme und Anleitungen
  • Erfassung von Notizen und Anmerkungen zu aktuellen Tätigkeiten
  • Aus- und Weiterbildung für Anwender („Training on the Job“)

Dynamics 365 Remote Assist steht für HoloLens-, Android- und iOS-Geräte zur Verfügung.

Mehr erfahren: Aktuelle Ressourcen für Kunden und Interessenten zu Dynamics 365 Remote Assist

  • Eine englischsprachige Ressourcensammlung zu Remote Assist – einschließlich technischen Hinweisen und der spezifischen Angebote in Coronazeiten – können Sie hier abrufen (LinkedIn PointDrive, frei zugänglich, keine Eingabe Ihrer Nutzerdaten erforderlich).
  • Auf der offiziellen Webseite erfahren Sie mehr über die Funktionen von Dynamics 365 Remote Assist.
  • Einen Kurzüberblick über die Lösung im Zusammenspiel mit Mixed Reality bietet dieses Video, und die kostenlose Testversion finden Sie hier.

Tipp: Kostenloses Lösungsangebot für systemrelevante Organisationen

Das Microsoft-Team begleitet derzeit dringende Implementierungsprojekte bei Ersthelferorganisationen, Behörden, Schulen und Universitäten sowie anderen systemrelevanten Einrichtungen. Zudem wollen wir weitere Unternehmen dabei unterstützen, von den vorgestellten Lösungen und Werkzeugen zu profitieren. Aus diesem Grund stellen wir Kunden Dynamics 365 Remote Assist für bis zu sechs Monate als kostenloses Produktangebot zur Verfügung.

Bitte nehmen Sie mit Ihrem Ansprechpartner bei Microsoft oder Ihrem Microsoft-Partner Kontakt auf, um mehr über die Angebotsbedingungen zu erfahren und dieses Angebot für Ihr Unternehmen zu aktivieren.

 

Unsere Microsoft-Newsletter bringen Ihnen regelmäßig die wichtigsten Neuerungen zu Produkten wie Windows, Surface, Microsoft 365, Office 365 oder Dynamics 365 direkt in Ihr Postfach. Darüber hinaus informieren wie Sie über aktuelle Branchentrends aus den Bereichen Einzelhandel und Konsumgüterindustrie, Fertigung, Bildung und Forschung, Automobilindustrie und dem Finanz- und Versicherungswesen.

Melden Sie sich jetzt hier an, und verpassen Sie keine News mehr.