Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Über 350.000 Unternehmen rund um den Globus setzen jeden Monat Microsoft Power Automate ein, um ihre Produktivität mit leistungsstarken Funktionen wie KI-basierter Datenauswertung über den AI Builder, Anwendungsautomatisierung mit UI Flows und Integrationsszenarien zu verbessern, unterstützt durch mehr als 300 API-Connectors.

Die Power Automate-Plattform ermöglicht Robotic Process Automation (robotergestützte Prozessautomatisierung, kurz RPA) der neuen Generation und bietet eine Low-Code-Entwicklungsumgebung, sodass nicht nur Profi-Entwickler, sondern auch Citizen Developer auf einfache und sichere Weise selbst Automatisierungen einrichten können.

Übernahme von Softomotive als weiterer Schritt zu mehr Demokratisierung

Im Frühsommer dieses Jahres hat Microsoft einen der weltweit führenden Anbieter von RPA mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Markt übernommen: Softomotive. Dessen überzeugendes Produkt für Desktop-Automatisierung unter Windows, WinAutomation, wird nun zusammen mit den Microsoft Power Automate-Funktionen angeboten.

Dieses kostengünstige Kombi-Paket ist ein wichtiger Baustein in der Strategie von Microsoft, RPA durchgängig zu „demokratisieren“: Jede*r Anwender*in im Unternehmen soll in die Lage versetzt werden, Bots zu erstellen, um bisher manuelle Geschäftsprozesse zu automatisieren. Gleichzeitig werden durch das Zusammenspiel mit WinAutomation neue Anwendungsszenarien erschlossen, beispielsweise die Ausdehnung der RPA-Konnektivität auf zahlreiche weitere Apps, Dienste und Lösungen wie SAP, klassische „Green-Screen“-Terminalanwendungen, Java, Citrix und mehr.

Desktop-Oberfläche von WinAutomation

Bild: Rasche Einrichtung neuer Prozesse auf der einfach zu bedienenden Desktop-Oberfläche von WinAutomation

Weitere Vorteile sind die parallele Ausführung von mehreren Workflows und Automatisierungen sowie Multitasking auf demselben Rechner, um die Latenz zu verringern und die Bots für die Anwender noch effizienter zu machen.

Tipp: In diesem kurzen Video erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Möglichkeiten mit WinAutomation.

Alle Bestandskunden von Power Automate können unmittelbar von den Funktionen von WinAutomation profitieren, um Aufgaben in der Cloud oder auf ihren Desktops zu automatisieren. Diese Funktionen stehen kostenfrei zur Verfügung, wenn Kunden bereits über eine RPA Attended-Lizenz in Power Automate verfügen.

Microsoft laut Analystenbericht „Visionär“ bei RPA

Im neuesten Gartner Magic Quadrant, veröffentlicht im Juli 2020, wird der Ansatz von Microsoft im Bereich robotergestützte Prozessautomatisierung als „visionär“ eingestuft – eine Auszeichnung, die uns zeigt, dass wir mit unseren kontinuierlichen Investitionen den richtigen Pfad eingeschlagen haben. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über den aktuellen Analystenbericht von Gartner.

Power Automate besser kennenlernen? Bitte hier entlang!

Besuchen Sie jetzt unsere Produkt-Website und melden Sie sich für eine kostenlose Testversion an. Erkunden Sie auch die umfangreiche Template-Bibliothek, um einfach und unkompliziert mit Microsoft Power Automate zu starten und alltägliche Aufgaben mit nur wenigen Klicks zu automatisieren.

Download-Tipp: Das brandneue E-Book zu Power Automate

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie die Funktionen von Microsoft Power Automate durch robotergestützte Prozessautomatisierung erweitern können? Dann laden Sie gleich unser kostenloses E-Book herunter.

Vielen Dank für Ihr Interesse!