Zum Inhalt springen
Microsoft Branchenblogs

Printscreen von Microsoft Teams

 

Direkt in Microsoft Teams mit Vorgängen arbeiten und Projekte umfassend steuern: Diesen Wunsch haben zahlreiche Project-Nutzer*innen in den vergangenen Monaten geäußert. Dieses Feedback wurde von unseren Entwicklungsteams aufgegriffen, sodass nun die Apps für Project und Roadmap innerhalb von Microsoft Teams genutzt werden können. Mit diesen Apps können Anwender*innen alle Aspekte eines Teamprojekts an einem zentralen Ort verwalten, nachverfolgen und die Zusammenarbeit unterstützen. Gleichzeitig stehen ihnen alle auf Microsoft Teams hochgeladenen Inhalte und geführte Unterhaltungen in einer integrierten Umgebung zur Verfügung.

Alle Teammitglieder können in Microsoft Teams selbst neue Projekte oder Roadmaps anlegen oder auf bestehende Einträge zugreifen sowie sämtliche Kommunikation und Zusammenarbeit dazu im jeweiligen Arbeitskontext steuern. Die Apps für Project und Roadmap können einfach durch einen Klick auf das Plus-Symbol in jedem gewünschten Kanal als Registerkarte hinzugefügt werden. Jede Person, die Zugriff auf den Kanal hat, erhält automatisch Zugriff auf die neue Registerkarte mit der App.

Microsoft Teams ♥ Microsoft Project

In der heutigen Arbeitswelt sind wir praktisch alle Projektmanager. Um bei den immer wieder neuen und sich ändernden Anforderungen unserer Jobs auf dem Laufenden zu bleiben, brauchen wir Werkzeuge, die einfach und leistungsstark sind. Sie müssen zudem flexibel sein, um jeden Projekttyp zu unterstützen, und sie müssen praktische Wege für eine reibungslose Zusammenarbeit bieten – unabhängig davon, welches Gerät verwendet wird oder an welchem Ort auf der Welt sich jemand gerade aufhält.

Die Project-App in Microsoft Teams unterstützt Sie dabei, alle Vorgänge – von kleinen Projekten bis hin zu großen Initiativen – zu steuern. Sie richtet sich an jede Rolle und jedes Qualifikationsniveau und kann für jeden gewünschten Projekttyp eingesetzt werden. Die Funktionen entsprechen im Wesentlichen denen aus der Project für das Web-Umgebung, beispielsweise das automatisierte Planungsmodul, sodass Sie direkt in Microsoft Teams auch Aufwand, Dauer und Ressourcen definieren können.

 

Gif von Microsoft Teams

 

Microsoft Teams ♥ Roadmap

Wenn Ihre Arbeitsgruppe mehrere Projekte auf einmal steuern möchte und Transparenz über sämtliche bereits erledigten Vorgänge benötigt, bieten sich dafür Roadmaps an. Hier erhalten Sie eine visuelle und interaktive Möglichkeit, diese Projekte miteinander zu verbinden und deren Status für das Team oder die gesamte Organisation transparent zu machen.

Die Roadmap – Microsoft Project-App bietet Ihnen eine funktionsübergreifende, umfassende Sicht auf die Tätigkeiten, die aktuell für Sie am wichtigsten sind. Sie können eine konsolidierte Zeitleisten-Ansicht Ihrer Projekte aus Microsoft Project und Azure Boards erstellen sowie größere Initiativen planen, die sich über diese Projekte erstrecken. Ebenso können Sie wichtige Daten wie Stichtage und Meilensteine hinterlegen, sodass die gesamte Arbeit überblicksartig angezeigt wird.

 

GIF video von Microsoft Teams

 

Hinweis: Alle Office 365-Nutzer*innen können Projekte und Roadmaps, die innerhalb von Microsoft Teams freigegeben worden sind, in einem schreibgeschützten Modus anzeigen lassen. Nutzer*innen, die über die richtigen Lizenzen für Project für das Web verfügen und dort Projekte und Roadmaps erstellen und bearbeiten können, erhalten diese Funktionen auch direkt in Microsoft Teams. Erfahren Sie hier mehr über den Office 365 User View-Zugriff. Informationen über Project für das Web-Lizenzen finden Sie hier.

Detaillierte Hinweise über die Verwendung von Project oder Roadmap innerhalb von Microsoft Teams finden Sie in diesem Supportartikel. In Kürze werden auch Benachrichtigungen in Microsoft Teams unterstützt werden, sodass Anwender*innen direkt in ihrem Teams-Aktivitätsfeed bei allen wichtigen Aktionen in Project und Roadmap auf dem Laufenden bleiben.

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

F: Welche Projekttypen kann ich über die Project-App in Microsoft Teams hinzufügen?

A: Die Project-App bietet eine Integration in Project für das Web, sodass Sie alle Projekte als Registerkarte in Teams einbinden können, die Sie mit Project für das Web erstellt haben. Projekte, die mit PWA (Project Web App) oder dem Project-Client (MPP-Dateien) erstellt worden sind, werden nicht unterstützt.

F: Welche Projekte werden in der vorhandenen Liste der Project-App angezeigt?

A: Wenn Sie ein Projekt zur Registerkarte eines Kanals in Microsoft Teams hinzufügen, finden Sie dort alle Projekte aus Project für das Web in der vorhandenen Liste, die für das Team freigegeben wird (das heißt für die darunterliegende Office 365 Group).

Sie haben Feedback für uns?

Unser Anspruch ist, mit unseren Weiterentwicklungen die Wünsche und Anforderungen in realen Arbeitssituationen abzubilden. Wenn Sie Feedback geben möchten, wie sich die Project-Umgebung in Microsoft Teams noch verbessern und erweitern lässt, können Sie das gern auf unserer UserVoice-Webseite tun. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Zudem empfehlen wir Ihnen unseren internationalen Blog in der Tech Community, um bei allen Neuerungen für Project auf dem Laufenden zu bleiben.