Teilnahmebedingungen Windows Effekt – Gewinnspiel

  1. Dieses Gewinnspiel wird von der Microsoft Deutschland GmbH, Walter-Gropius-Straße 5, 80807 München veranstaltet.Teilnahmeberechtigt ist jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Von der Teilnahme ausgenommen sind Mitarbeiter von Microsoft und deren Angehörige sowie Amtsträger und für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichtete. Ausgenommen sind ferner Mitarbeiter von Medienagenturen oder anderweitigen Dritten, die in die Vorbereitung und/oder Durchführung des Gewinnspiels involviert sind sowie deren Angehörige.
  2. Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Durchführung des “Erlebe den Windows Effekt”-Experiments vor Ort im Sony Center Berlin oder im Westfield Centro Oberhausen. Jeder Teilnehmer erhält nach der Aktion eine Postkarte mit einem individuellen Code. Dieser individuelle Code wird auf der Webseite der Aktion, zusammen mit dem Vornamen, Nachnamen, dem Land, der Sprache sowie einer gültigen Mailadresse eingegeben. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Gewinnausschüttung bzw. zur Kontaktaufnahme der Gewinner verwendet. Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Bei Mehrfachteilnahme wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
  3. Teilnahmeschluss ist der 06.11.21, um 20:01 Uhr. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ausgewählt.
  4. Jeder eingegebene Code nimmt an der Verlosung des Gewinns teil.
  5. Hauptgewinn sind zwei Surface Go 3. Microsoft ist berechtigt, die Preise durch solche von gleichem Wert und ähnlichem Verwendungszweck zu ersetzen, falls der Preis wider Erwarten nicht verfügbar sein sollte. Die Ausbezahlung der Gewinne in bar ist nicht möglich.
  6. Alle Gewinner werden schriftlich per Mail benachrichtigt. Nachdem sie ihre Adresse angegeben und auf die E-Mail reagiert haben, wird der Preis den Gewinnern zugeschickt.
  7. Die Gewinner erklären sich mit einer Veröffentlichung ihres Vornamens und des Anfangsbuchstabens des Nachnamens mit Wohnortangabe auf der Internetseite einverstanden.
  8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  9. Gewährleistungsansprüche hinsichtlich des/der Gewinn(e)s gegenüber Microsoft sind ausgeschlossen.
  10. Microsoft ist jederzeit berechtigt, einen Teilnehmer wegen schwerwiegender Vertrags- oder sonstiger Rechtsverletzungen oder Manipulationen von der Teilnahme auszuschließen.
  11. Microsoft ist berechtigt, das Gewinnspiel in begründeten Fällen unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmer vorzeitig abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Microsoft insbesondere dann Gebrauch, wenn auf Grund technischer Fehler, Manipulationen oder rechtlicher Gründe eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Bereits angemeldete Teilnehmer werden über den Abbruch des Gewinnspiels informiert.
  12. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Preisausschreibens verwendet. Es gilt die Microsoft Datenschutzerklärung.